Home » Der Rinderlord: Wyatt Earp 23 - Western by William Mark
Der Rinderlord: Wyatt Earp 23 - Western William Mark

Der Rinderlord: Wyatt Earp 23 - Western

William Mark

Published January 13th 2015
ISBN :
Kindle Edition
131 pages
Enter the sum

 About the Book 

Wyoming - weites Land.Zwischen den himmelanragenden Gesteinsformationen im Westen und dem aus tafelglatter Landschaft wie ein mahnender Zeigefinger in die Wolken steigenden Devils Tower im Osten, breitete sich das größte Weideland aus, das AmerikaMoreWyoming - weites Land.Zwischen den himmelanragenden Gesteinsformationen im Westen und dem aus tafelglatter Landschaft wie ein mahnender Zeigefinger in die Wolken steigenden Devils Tower im Osten, breitete sich das größte Weideland aus, das Amerika je kannte. Die Wild Horse Creek Prärie. Sicher, die braune Savanne von Texas war weitläufiger, aber sie war häufig von ausgedörrtem Ödland durchsetzt, auf das die großen Rancher keine Rinder bringen konnten. Die Weide Wyomings war unübertrefflich. Von hohen saftigen Gäsern bestanden, bildete sie, nur von sanften Hügelwellen und windstillen Tälern durchzogen, ein wahrhaftiges Rancherparadies. Sie wurde viel später erschlossen als die Viehweiden des Südens, aber als ihr Wert einmal entdeckt war, entbrannte ein heftiger Streit um ihren Besitz. Schon seit fast einem Jahrzehnt zog von Cheyenne herauf über Sherman die Eisenbahn in die Laramie Plains, durchquerte sie und ratterte über Bitter Creek und Rock Springs hinüber nach Westen in die Berge. Sie hatte dem Land nicht viel Nutzen gebracht, die dünne Bahnlinie. Im Gegenteil, die Überfälle, gerade in den Laramie Plains, verschafften der Union Railroad Pacific bald einen so schlechten Ruf, daß sich die Menschen, die unbedingt durch dieses weite Land reisen mußten, doch lieber wie früher der guten alten Overland bedienten.